Feng Shui Tipps fürs Schlafzimmer

[ad_1]

Nutzen Sie die Kräfte von Feng Shui, um besser zu schlafen, energiegeladener und erfolgreicher zu sein und Ihr Liebesleben zu verbessern. Das Schlafzimmer ist wichtig, denn hier tanken wir Kraft und bereiten uns auf einen neuen Tag vor. Eine gute Nachtruhe ist für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden unerlässlich.

Schlafzimmer bieten auch Privatsphäre. Es kann der Ort sein, an dem ein Kind seine Schätze und Träume aufbewahrt, oder es kann Ihr Ort der Intimität mit Ihrem Partner sein. Feng Shui sagt, dass Probleme im Schlafzimmer aus allen möglichen Quellen auf die Raumaufteilung zurückzuführen sind. Schlafzimmer sollten mehr Yin-Energie haben als Yang. Yin ist passiv und fördert die Entspannung, während die Yang-Energie kraftvoll und energetisierend ist. Die Nutzung Ihres Schlafzimmers für andere Zwecke wie die Arbeit kann auch der Yang-Energie zugeschrieben werden.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie vermeiden sollten, wie Sie die Einschränkungen des Raums umgehen und das beste Feng Shui in Ihrem Schlafzimmer schaffen können.

Ideale Orte für ein Feng-Shui-Schlafzimmer sind südöstlich, östlich, westlich, nordwestlich oder nördlich des Zentrums des Hauses. Schlafzimmer, die sich im Süden, Südwesten oder Nordosten der Wohnungsmitte befinden, sollten nach Möglichkeit vermieden werden.

Schlafzimmer Don’ts

Trainingsgeräte und Trainingsraum; Büroausstattung und Arbeitsplatz

Arbeit und Bewegung sind beide sehr wichtig, aber sie sollten nicht im Schlafzimmer stattfinden. Diese Aktivitäten produzieren beide viel Yang-Energie, die in einer Schlafumgebung störend ist. Wenn es keinen anderen Platz für Ihre Trainingsgeräte oder Büromaterialien gibt, versuchen Sie, sie nachts abzudecken, damit sie nicht sichtbar daran erinnern, was Sie beim Aufstehen erwartet.

Fernseher

Viele Menschen stellen einen Fernseher in ihr Schlafzimmer, aber sie stören nicht nur den Schlaf, sie stören auch Beziehungen. Sie möchten sich mit Ihrem Partner im Schlafzimmer verbinden können, nicht im Late-Night-Film. Auch Fernseher geben elektromagnetische Wellen ab, die für das Schlafzimmer nicht gesund sind.

Spiegel

Spiegel machen es schwierig, alte Emotionen loszuwerden, weil sie das Chi während des Schlafens auf dich zurückwerfen.

Scharfe Ecken und Kanten

Möbel mit scharfen Kanten und Pflanzen mit gezackten Blättern unterbrechen den Chi-Fluss. Glatte und runde Formen sind viel förderlicher für Ruhe und Yin-Energie.

Harte, glänzende Oberflächen

Metall, Spiegel und glänzende Steinoberflächen wie Marmor sorgen dafür, dass sich das Chi schneller bewegt. Dies ist die umgekehrte Situation, die Sie brauchen, wenn Sie versuchen, sich zu entspannen und zu schlafen.

Betten

Es ist besser, eine Matratze auf einem Bettrahmen vom Boden zu erheben, damit Luft und Chi darunter zirkulieren können. Wenn Sie diesen Platz zum Lagern benötigen, hilft es, wenn die gelagerten Materialien schlafbezogen sind und nicht ausgegraben und zu oft verwendet werden müssen. Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, machen Sie es nicht zu einer Priorität, unter dem Bett zu reinigen. Wenn sich das Chi unter dem Bett ansammelt, kann es helfen.

Kingsize-Matratzen

Kingsize-Betten erfordern eine Teilung in der Mitte, da zwei Boxspringbetten erforderlich sind, um die Matratze zu stützen. Dadurch entsteht auch eine Spaltung zwischen Ihnen und Ihrem Partner. Um diesen Riss zu beheben, wickeln Sie die beiden Boxspringbetten mit einem großen Stück roten Stoff ein oder suchen Sie ein Spannbetttuch, das groß genug ist, um beide zu bedecken. Legen Sie die Matratze wie gewohnt darauf.

Elektrizität

Versuchen Sie, beim Schlafen Stromkabel und Steckdosen von Ihrem Kopf fernzuhalten.

Ungemachte Betten

Im Feng Shui, wie in vielen anderen Traditionen, vermitteln ungemachte Betten schlechte Energie.

Schlafzimmer Do’s

  • Sehen Sie den Sonnenaufgang: Wenn der Sonnenaufgang von Ihrem Bett aus zu sehen ist, bringen Sie sehr starke, positive Chi-Energie ein.
  • Eine runde Vase aus Metall mit roten Blumen: Stellen Sie diese Vase an der Westseite des Schlafzimmers auf, um amouröse Abenteuer zu steigern.
  • Bettrahmen und/oder Kopfteile aus Holz: Holz neutralisiert den Chi-Fluss, insbesondere um den Kopf herum. Dies hilft Ihnen, sich zu entspannen und einen guten Schlaf zu bekommen.
  • Naturfaserbettwäsche: Bettwäsche aus Baumwolle, Seide oder Leinen ist die beste Wahl zum Schlafen. Die beste Farbauswahl, um Yin-Energie einzubringen, sind Rosa- oder Rosatöne mit kreisförmigen Mustern.
  • Unclutter it!: Während dies für das gesamte Haus gilt, hilft Ihnen ein ordentliches und aufgeräumtes Schlafzimmer, besser zu schlafen.
  • Bettposition: Optimale Anweisungen zum Aufstellen Ihres Bettes beinhalten, dass Ihr Kopf nach Norden zeigt, wenn Sie älter sind, oder nach Osten für Kinder. Andere Richtungen werden in verschiedenen Bereichen Ihres Lebens helfen. Wenn Ihr Kopf beispielsweise nach Südosten zeigt, fördert dies die Kommunikation und Kreativität. Southwest schafft festere Beziehungen. West fördert guten Schlaf, Romantik und mehr Wohlstand. Northwest hilft Ihnen, mehr Kontrolle in Ihrem Leben zu haben.

Wenn Sie Ihr Bett so aufstellen, dass Ihr Kopf nach Süden oder Nordosten zeigt, kann dies zu Angstzuständen oder Albträumen führen. Die Energie aus diesen beiden Richtungen ist instabil, voller Aktivität und kann sehr mächtig sein.

[ad_2]

Source by Katie Hoffman

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.